Ökumene

Ökumenereferat, Gremien und Strukturen

Ökumenereferat

Verantwortlich für zahlreiche Themenfelder und Aufgaben: Oberkirchenrat Michael Martin (rechts) und die Mitarbeitenden im Ökumenereferat.

Bild: ELKB/Loebel

Ökumene im Landeskirchenamt umfasst eine große Bandbreite an ökumenischen Arbeitsgebieten von konfessioneller Ökumene bis zu den Beziehungen zu den Partnerkirchen in Ost und West, Süd und Nord.

Referat Ökumene im Landeskirchenamt

Ökumene und interreligiöser Dialog

Grundsatzfragen der Ökumene; Dialog und Zusammenarbeit in Deutschland mit der römisch-katholischen Kirche, mit den Freikirchen, der Altkatholischen Kirche, kirchlichen Gemeinschaften, der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK); Kontakt zu KEK (Konferenz Europäischer Kirchen), ÖRK (Ökumenischer Rat der Kirchen), LWB (Lutherischer Weltbund); DNK/LWB (Deutsches Nationalkomitee des Lutherischen Weltbundes).
Interreligiöser Dialog: christlich-muslimische Beziehungen, Beziehungen zum Judentum.
Evangelische Gemeinden unterschiedlicher Sprache und Herkunft in Bayern.
Collegium Oecumenicum.

Referatsleitung:
Kirchenrätin Dr. Maria Stettner
Tel. 089 - 5595272
Fax. 089 - 55958272
E-Mail

Assistenz:
Antonella Dametto

Tel. 089 - 5595476
Fax. 089 - 55958476
E-Mail

Ökumene und Weltverantwortung

Grundsatzfragen Mission; Mission EineWelt; Konziliarer Prozess Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung; Kokon; Nahost-Arbeit; Wings of Hope; Gedenkstättenarbeit in der Versöhnungskirche Dachau und in Flossenbürg

Referatsleitung:
Kirchenrat Hans-Martin Gloël

Tel. 089 - 5595516
Fax. 089 - 55958368
E-Mail

Assistenz:
Marcelle Santana
Tel. 089 - 5595368
Fax. 089 - 55958368
E-Mail

Ökumene und Mittelost-Europa

Partnerschaften mit den Lutherischen Kirchen in Ungarn und der Ukraine; Ökumenische Kontakte in Mittelosteuropa; Fastenaktion "Füreinander einstehen in Europa"; GEKE (Gemeinschaft Evang. Kirchen in Europa); Kollekten ELKB; Grundsatzfragen Orthodoxie.

Referatsleitung:             
Kirchenrat Raphael Quandt

Tel. 089 - 5595343
Fax. 089 - 55958425
E-Mail

Assistenz:
Anikó Müller-Szalay
Tel. 089 - 5595425
Fax. 089 - 55958425
E-Mail

Ökumenische Studienarbeit

Grundsatzfragen Ökumenisches Lernen; Ökumenebeauftragte der Kirchenkreise und Dekanatsbezirke; Partnerschaft mit der schwedischen Diözese Skara; Europäisch-Ökumenischer Studienkurs; Kurs Ökumenisches Lernen im Predigerseminar; Ökumenische Seminare und Tagungen; Ökumenerundbrief

Referatsleitung:    
Heinz Dunkenberger-Kellermann
Tel. 089 - 5595275
Fax. 089 - 55958275
E-Mail

Assistenz:
Antonella Dametto
Tel. 089 - 5595476
Fax. 089 - 55958476
E-Mail

Ökumenische Projektarbeit

Grundsatzfragen der Projektarbeit, Vergabeausschuss Kirchlicher Entwicklungsdienst (KED), Projektausschuss Fastenaktion, Ökumenische Hilfsprojekte im Ausland, Katastrophenhilfe (Ausland), Zusammenarbeit mit dem Weltdienst des LWB  (Lutherischer Weltbund) und Action by Churches Together (ACT-)Alliance; Konsultationen der Kirchenleitungen; Lieselotte und Rosina Heinrich-Stiftung

Referatsleitung:    
Dorothea Droste
Tel. 089 - 5595456
Fax. 089 - 55958456
E-Mail

Sachbearbeiterin:   
Ines von Egidy
Tel. 089 - 5595315
Fax. 089 - 55958315
E-Mail

Assistenz:        
Marcelle Santana
Tel. 089 - 5595368
Fax. 089 - 55958368
E-Mail

Ökumene ELKB Handlungsfeld, Teilhandlungsfelder, Konferenzen

Der regelmäßige Austausch und die gegenseitige Beratung im Handlungsfeld Ökumene erfolgt in der bayerischen Landeskirche in verschiedenen Konferenzen.

Bild: ELKB

Handlungsfeldkonferenz 6: Ökumene, Mission, Entwicklungsdienst, Partnerschaft

Wohin bewegt sich unsere Kirche in den Bereichen von Ökumene, Mission, Entwicklungsdienst und Partnerschaft? Die Handlungsfeldkonferenz hat den Auftrag, die verschiedenen Arbeitsfelder ökumenischen Lebens (lokal, regional und weltweit) zu verknüpfen, Strategien zu entwickeln und Konzeptionen zu erarbeiten, die Kirchenleitung, Gemeinden und Einrichtungen bei ihrem ökumenischen Handeln leiten.

Teilhandlungsfeldkonferenz 6.1 Ökumenefachausschuss

Die Teilhandlungsfeldkonferenz Ökumenefachausschuss ist zugleich die Delegation der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern bei der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Bayern. Die Mitglieder haben einen doppelten Auftrag: Sie nehmen Erfahrungen, Anliegen und Themen aus der multilateralen Ökumene auf und reflektieren sie für die ELKB und sie vertreten die Belange der ELKB in der ökumenischen Welt Bayerns.

Teilhandlungsfeldkonferenz 6.3 Osteuropa

Die Teilhandlungskonferenz Osteuropa berät und begleitet unsere kirchlichen Beziehungen nach Mittelosteuropa, darunter insbesondere die Partnerschaft zur Evang.-Luth. Kirche in Ungarn und vielfältige weitere ökumenische Kontakte in der Region, z.B. durch die jährliche Fastenaktion.

Konferenz der Ökumenebeauftragten der Dekanate

Die Ökumenebeauftragten der Kirchenkreise und Dekanatsbezirke treffen sich einmal jährlich zu einer dreitägigen Konferenz. Ein ökumenisches Thema und der Austausch miteinander bilden die Schwerpunkte dieser Konferenz. Die Konferenz findet jedes Jahr in einem anderen Kirchenkreis statt und nach Möglichkeit werden ökumenische Gäste, z.B. aus der jeweiligen Diözese dazu eingeladen.

Konferenz der Partnerschafts-/ Missionsbeauftragten der Dekanate

Bei der jährlichen Konferenz der Beauftragten für Partnerschaft, Entwicklung und Mission der Dekanate stehen Austausch und Vernetzung im Mittelpunkt. Die Beauftragten beraten darüber, wie auf Ebene der Kirchengemeinden, Dekanate und landeskirchenweit der missionarische, partnerschaftliche und entwicklungsbezogene Auftrag der Kirche  gefördert werden kann.

Konferenz der Dekanatsbeauftragten für „Christen und Juden“

Nach dem ersten Aufruf zur Gründung einer Konferenz der Dekanatsbeauftragten für „Christen und Juden“ 2016 existieren mittlerweile in 40 Dekanatsbezirken der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern Beauftragte bzw. Ansprechpartner*innen für das Thema „Christen und Juden“.


28.07.2020 / Maria Stettner